Grammatik erklären – mit situationsnahen Bildern

Sprachlernposter

Das Problem/Die Aufgabe:
Das Linguistik-Institut der Universität Leipzig bat mich, mittels Visualisierung Schülerinnen und Schülern in Costa Rica Ortsadverbien in der Sprache Maleku zu erklären. Die besondere Herausforderung dieses Auftrags bestand für mich darin, Ortsadverbien anhand realistischer Szenen zu zeichnen, ohne jemals in Costa Rica oder im Dschungel gewesen zu sein.

Die Lösung:
Ein Lernposter. Zum Beispiel „Der Adler fliegt über den Berg.“ – „über“ ist das Ortsadverb. Jedes Ortsadverb wird durch eine typische Situation dargestellt. So können die Schüler*innen sich gut in den Situationen wiederfinden, stellen so einen persönlichen Bezug her und merken sich den Lernstoff besser.

Das Ergebnis:
Das Lernposter wurde in einer Auflage von 200 Stück gedruckt und an 3 Schulen aus der Region verteilt.

Auftraggeber: Roberto Herrera Miranda. Maleku Documentation Project 2019. London: SOAS, Endangered Languages Archive